thematischer Gottesdienst

Gottesdienst mit Militärseelsorgerin Grit Skriewe-Schellenberg und einem Hauptmann der Bundeswehr Am Sonntag, dem 9. Oktober, feiern wir 17.00 Uhr in der Hauptkirche St. Marien einen thematischen Gottesdienst mit Militärseelsorgerin Grit Skriewe-Schellenberg und einem Hauptmann der Bundeswehr.

In Europa in naher räumlicher Nachbarschaft zu unserem Land herrscht Krieg. Wie fühlt es sich an, in dieser Situation als Soldat seinen Dienst zu tun? Inwiefern hat sich dieser Dienst mit Ausbruch des Krieges verändert? Welche Gedanken und Gefühle bewegen Soldatinnen und Soldaten, die im Ernstfall von Ostdeutschland aus wohl als erste mit in den Krieg müssten, um unser Land zu verteidigen?Diese und weitere Fragen wollen wir in diesem Gottesdienst mit Angehörigen der Bundeswehr diskutieren.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.